Über die Arbeitsgemeinschaft Bibliotherapie

Für Bibliotherapie und Poesietherapie gibt es bereits eine Reihe von Ausbildungen, wir gehen jedoch undogmatisch und experimentell an die Sache heran, will heißen:

  • Wir möchten einfach Bücherzirkel ins Leben rufen bzw. anregen, in denen über psychologische Ratgeber diskutiert wird. Welche Bücher das sind, soll demokratisch in den einzelnen Gruppen beschlossen werden.
  • Wann und wo diese Bibliotherapie-Treffen stattfinden werden, wird auf dieser Homepage bekanntgegeben.
Voraussichtlich im Zentrum für Gesprächsgruppen. Kontakt bitte auch über das Kontaktformular dieses Zentrums.

Sandra Keimböck & Katharina Bauer, Wiener Neustadt / Ö.

Aktuelle Termine

.. nicht nur von uns, sondern auch von anderen Einrichtungen im Bereich Psychologie wird unser Kollege Roland auf dieser Facebook Seite ankündigen.